SpeechExec Basic Dictate

Verwenden von SpeechExec

Philips Geräte sind mit SpeechExec kompatibel und können auch zum Steuern des SpeechExec-Programms verwendet werden. Detaillierte Informationen können Sie in der mit dem Gerät gelieferten Dokumentation nachlesen.

Herunterladen von Aufnahmen von einem Voice Recorder

Mit der Philips SpeechExec-Software können Dateien, die mit einem PocketMemo- oder SpeechAir-Voice Recorder aufgenommen wurden, automatisch heruntergeladen, umgewandelt und weitergeleitet werden.

  1. Nehmen Sie mit dem Voice Recorder ein Diktat auf.

  2. Starten Sie SpeechExec.

  3. Schließen Sie den PocketMemo- oder SpeechAir-Recorder über das USB-Kabel oder die USB-Dockingstation an den Computer an.

  4. Die Diktate werden automatisch vom Recorder auf den Computer heruntergeladen und in den Ordner Fertig gestellt der Arbeitsliste verschoben.

Tipp

Welche Dateien nach dem Anschließen eines Recorders auf welche Art und Weise heruntergeladen werden, kann im SpeechExec-Menü „Einstellungen“ oder mit dem Konfigurationsassistenten konfiguriert werden.

Anmerkung

Wenn der Recorder zum ersten Mal an den Computer angeschlossen wird, erkennt Windows ein neues Gerät und installiert automatisch die erforderlichen Treiber. Nach Abschluss der Installation werden Sie gegebenenfalls von Windows aufgefordert, den Computer neu zu starten.

Wiedergeben einer Diktatdatei

Wiedergabe im Arbeitslistenfenster

Wenn Sie die Wiedergabe einer Diktatdatei starten/stoppen möchten, klicken Sie in der Symbolleiste der Arbeitsliste auf das Symbol icon_playback-play.png.

Löschen einer Diktatdatei

Vollständiges Löschen einer Diktatdatei

  1. Wählen Sie in der Arbeitsliste die zu löschenden Diktatdateien aus. Wenn Sie mehrere Dateien auswählen möchten, drücken Sie die Umschalttaste auf der Tastatur, halten Sie sie gedrückt und klicken Sie auf die auszuwählenden Dateien.

  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Bearbeiten > Löschen, oder drücken Sie die Entf-Taste auf der Tastatur, um die ausgewählten Diktatdateien zu löschen.